200929_Voltayoga-85 2.jpg
Anika
 
Yoga begleitet mich seit langer Zeit: Während meines Studiums sehnte Ich mich regelmäßig nach dem körperlichem und geistigen Ausgleich. Bereits mit den ersten Schritten in die Arbeitswelt hatte ich das Bedürfnis noch mehr Balance und Einheit im Leben zu kreiieren und meine Praxis zu vertiefen.
Somit begann Ich meine erste Yogaausbildung 2013 mit speziellem Fokus auf funktionelles Yoga. Es folgten Kurse zu myofaszialen Entspannungstechniken und Taping zur Behandlung von Haltungsfehlern, Schmerzen und Hämatomen.
Wenig später folgte eine zweite Yogaausbildung mit dem Fokus auf  traditionelle Philosophien und Techniken, wo Ich auf Basis der alten Lehren lernte, die ursprünglichen Übungen zu verstehen und mit dem Fokus auf heutige, therapeutische Anwendungen umzusetzen. 
Yoga wurde meine Art zu leben. Aus diesem Grund entschied ich mich für eine weitere Ausbildung zum ayurvedic lifestyle coach. 
 
Als Coach für ganzheitlichen Lebensstil, im Rahmen des Ayurveda (sanskrit: die Wissenschaft des Lebens), liegen mir vor allem präventive Massnahmen, wie Ernährung, Stressmanagement & Bewegung, am Herzen. Yoga ist ein Teil des Ayurveda  und jede meiner Lektionen stellt eine Balance von Wissenschaft und Tradition dar, mit dem Ziel, der eigenen Natur ein Stück näher zu kommen und damit den Alltag zufrieden, entspannt und gesund geniessen zu können. 

Yoga Aus-und Weiterbildungen

2014: Yoga Teacher Training mit Marcel Stöcklin (200h)

2015: Kinesiologisches Taping mit Marcel Stöcklin (10h)

2015: Yoga Teacher Training mit Zuna Yoga (300h)

2017: Ayurvedic Lifestyle Coaching mit Dr. Janna Scharfenberg (300h)

2018: Anatomy, Alignment & Adjustments mit Mark Stephens (25h)

Studio St. Johann

Mülhauserstrasse 50

4056 Basel

2. Stock

Studio Innenstadt

Aeschenvorstadt 57

4051 Basel

Vorderhaus A, 3. Stock

 

  • Schwarz Facebook Icon
  • Schwarz Instagram Icon