top of page

VINYASA YOGA in Basel 

"Vinyasa Krama" bedeutet "auf eine bestimmte Art anordnen".

Bei diesem physisch herausfordernden Stil werden Haltungen (Asanas) miteinander zu Sequenzen verbunden, bei denen die Übergänge von Position zu Position genauso wichtig sind, wie die Haltungen selber. Im Vinyasa Yoga spielt zudem der Atem eine entscheidende Rolle- die Atmung führt uns durch die Flows und hilft uns, Energie freizusetzen und aufrecht zu erhalten. Die langsamere Varianten "Slow Vinyasa" und "Functional Vinyasa" sind auch für Yoga Neulinge geeignet.

Vinyasa Yoga ist energetisierend, fördert Kraft, Balance und Beweglichkeit, sowie mentale Qualitäten wie Fokus, Präsenz, Gleichmut, Durchhaltevermögen und Selbstvertrauen.

Macht einfach Spass!

Come and flow with us :).

Vinyasa

Go with the flow

 

Spirit: fliessend|spielerisch

Kraft: mittel|anstrengend

Tempo: mittel|schnell

Schwierigkeit: mittel|komplex

 

Die Atmung ist dein Begleiter durch diese energetisierenden Yoga-Sequenzen und hilft dir den Geist zur Ruhe und das Bewusstsein in die Gegenwart zu bringen.

In unseren langen 90 Minuten Vinyasa Klassen "powern" wir nicht durch, sondern lassen Atemübungen, Meditationen, Übungen an der Wand, etc. einfliessen. Diese Klassen erfordern nicht mehr Fitness oder Können als unsere 60 und 75 Minuten Stunden ;).

Bitte beachte, dass wir für unsere Intermediate Vinyasa Klassen am Donnerstag, Freitag und Samstag Erfahrung im Vinyasa Yoga voraussetzen (ca. 6 Monate).

Slow Vinyasa 

Find your alignment and breathe

 

Spirit: zentriert|kraftvoll

Kraft: sanft|mittel|anstrengend

Tempo: langsam|mittel

Schwierigkeit: einfach|mittel

 

Da du länger in den einzelnen Haltungen verweilst, ist es möglich präziser zu „arbeiten“ und auf deine Bedürfnisse anzupassen. Du sollst Dich nach dieser Klasse entspannt, aber dennoch angenehm gefordert und gekräftigt fühlen. 

 

Unsere Slow Vinyasa Klassen eignen sich für alle, auch für Yoga-Neulinge!

Power Flow

Prana Up!

Spirit: fokussiert|kraftvoll

Kraft: mittel|anstrengend

Tempo: langsam|mittel

Schwierigkeit: einfach|mittel

 

Power Flow ist ein anderer Begriff für eine Slow Vinyasa/Vinyasa Klasse, bei der der Fokus etwas stärker auf Kräftigung gelegt wird. Es werden stehende Positionen, häufig auf einem Bein, in ruhigen Flows mit kräftigenden Übungen für Bauch, Rücken und Arme kombiniert. Am Ende der Praxis gibt es ein paar wunderbare öffnende Haltungen, die die Anstrengung wieder neutralisieren und natürlich Shavasana.

 

Power Flow ist schweisstreibend, fördert Kraft, Ausdauer und Balance und mentale Qualitäten wie innere Ruhe, Fokus und Leichtigkeit.

 

 

Wir sehen uns auf der Matte :)

bottom of page